Finde uns auf:

Twitter Facebook Pinterest Instagram
... der onlineshop für Naturkost

Frische, die ankommt!


Schön, dass Sie da sind! Zu Ihrem Shop, loggen Sie sich bitte ein. Neu bei uns? Starten Sie hier.

Warenkorb

Janosch Süßschnabel-Tee

Früchteteemischung

Lebensbaum

60gr

Artikelbild: Janosch Süßschnabel-Tee


Artikel-Nr.: 51106
Inhalt: 20 Beutel

Zutaten

Apfel*, Honeybusch*, Hibiskus*, Quitte*, Hagebutte*, Holunderbeere*

Ursprungsland der primären Zutaten

  • diverse Länder

Wechselnde Ursprungsländer

Nein

Zollrechtliches Land (intrastat) / Verarbeitungsland

Deutschland

Zolltarifnummer

21069092

Kontrollstelle:

DE-ÖKO-001 (Kiwa BCS Öko-Garantie GmbH)

Allergie-Info

Nicht in Produktion: Eier, Fisch, Milch, Nüsse, ErdNüsse, Sesam, Gluten, Soja, Sellerie, Senf, Lupine, Weichtiere

Rezeptempfehlung

Einen Teebeutel je Tasse mit kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

Lagerung

Bitte trocken lagern.

Anwendung/passt zu

Zubereitung: Damit der Süßschnabel-Tee so fruchtig-lecker schmeckt, dass man ihn direkt wegschnäbeln will, übergießt man je Tasse einen Teebeutel mit sprudelnd kochendem Wasser und lässt das Ganze 10 Minuten ziehen. So erhält man ein sicheres Produkt.Zubereitung: Damit der Süßschnabel-Tee so fruchtig-lecker schmeckt, dass man ihn direkt wegschnäbeln will, übergießt man je Tasse einen Teebeutel mit sprudelnd kochendem Wasser und lässt das Ganze 10 Minuten ziehen. So erhält man ein sicheres Produkt.

Verarbeitung & Herstellung

Fruchtig und süß – schmeckt am besten mit Freunden. Dieser Bio-Früchtetee macht ganz lecker gute Laune. Mit Apfel und Quitte. Und gute Laune teil man am liebsten mit jemandem, den man richtig gern hat, denkt der Fuchs und schnappt sich die Gans. Zum Teetrinken und Süßschnäbeln.

Sonstiges

Zertifizierung/en

  • Deutsches staatliches Bio-Siegel
  • EU Bio-Siegel

Hersteller

Unternehmenskontakt: Lebensbaum U. Walter GmbH; Postfach; 49342 Diepholz; +49 (05441) 985611

Die Ulrich Walter GmbH, von dem Geschäftsführer Ulrich Walter mit Sitz im niedersächsischen Diepholz gegründet, zählt mit der Marke LEBENSBAUM zu den wichtigsten Naturkostherstellern auf dem deutschen Markt. Sie kooperiert weltweit mit Partnern, die hohe Anbauqualität und zukunftsweisende soziale Arbeitsformen vereinen. Direktbezug, feste Abnahmegarantien und faire Preise sind die Grundlagen für langfristige Stabilität im ökologischen Landbau. Und das in über 30 Ländern der Erde.

1979 tritt Ulrich Walter als Unternehmer mit dem Anspruch an, hochwertige, natürliche Lebensmittel anzubieten. Sein Ansatz ist schlicht, aber dafür eindeutig: keine industriell verarbeitete Nahrung, sondern pure Qualität. Das Produkt soll im Mittelpunkt stehen, keine ausgefeilte Markenstrategie. Im Sommer übernimmt er den Bioladen der norddeutschen Kleinstadt Diepholz. Schnell muss Ulrich Walter feststellen: Kaffee, Tee und Gewürze in Bioqualität gibt es nicht. Also macht er sich auf die Suche. Seine Reisen führen ihn nach Südfrankreich, Ägypten und später bis nach Indien.

Seit mehr als 30 Jahren ist der persönliche Lebensstil der Familie Walter von dem Respekt vor Natur und Mensch geprägt. Biologisch erzeugte, hochwertige Lebensmittel sind Grundlage ihrer Ernährung geworden. Umweltbewusstsein und soziale Verantwortung sind selbstverständlich. Ausgehend von einem Bioladen konnte die Familie das heutige Unternehmen (Ulrich Walter GmbH) mit der bekannten Marke Lebensbaum aufbauen und zu einem der bedeutendsten und bekanntesten Unternehmen im Biohandel entwickeln. Lebensbaum ist Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen im Jahr 2015. Zu diesem Schluss kam eine Expertenjury und verlieh der Firma den Preis in der Kategorie der mittelgroßen Unternehmen.

Unsere Topseller im Bereich Kaffee, Kakao & Tee:

Jogger´s Tea®
2,61 €1
[ 8,70 €  / 100gr ]
Janosch Tigertee
3,14 €1
[ 104,67 €  / 1000gr ]
Janosch Waldbärentee
3,14 €1
[ 7,85 €  / 100gr ]

1Alle Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene MwSt. Die Versandkosten von 4,95 € entfallen bei einem Bestellwert von über 50 €.


Datenschutz - AGB - Widerrufsformular