Finde uns auf:

Twitter Facebook Pinterest
... der onlineshop für Naturkost

Frische, die ankommt!


Schön, dass Sie da sind! Zu Ihrem Shop, loggen Sie sich bitte ein. Neu bei uns? Starten Sie hier.

Warenkorb

Den falschen Weg der Gentechnik stoppen

Am Beispiel der Landwirtschaft lassen sich die Versprechungen konkretisieren. Neue Pflanzensorten sind immun gegen Schädlinge und Infektionen und gedeihen unter widrigen Bedingungen wie Kälte oder Trockenheit. Früher mussten Züchter mühsam über Jahre Pflanzen kreuzen und mendeln. Heute können gezielt einzelne Ge... Weiterlesen »

Dienstag, den 17.10.17 |

tags: #GMO, #Gentechnik, #Saatgut, #Monsanto

Bessere Zahlen und wachsende Herausforderungen - amorebio bei der BIOFACH 2015

Allerdings ist die Branche mehr als zerklüftet. Was verbindet einen Stand, der Demeter-Produkte anbietet mit einem Stand, an dem die Plastik- und Süssbombe Capri Sonne als Ökoprodukt angepriesen wird? Verdammt wenig. Es nützt aber wenig zu Jammern. Inzwischen hat jeder Supermarkt heute eine Bio- und oft auch eine F... Weiterlesen »

Sonntag, den 01.03.15 |

tags: #Biofach, #Messe, #Biomarkt

Druck auf die EU-Institutionen

Zum zweiten Mal seit ihrem Bestehen 1992 soll nun die EU-Öko-Verordnung neu aufgestellt werden. Am 25. März 2014 hat die EU-Kommission dazu einen Entwurf vorgelegt. Dieser Revisionsvorschlag wird nun von den zuständigen Gremien und den Lobbyisten bearbeitet. Der Titel mit dem der Text vor der Presse vorgestellt wurd... Weiterlesen »

Mittwoch, den 20.08.14 |

tags: #EU-Öko-Verordnung

Bio braucht Grenzen und einen Neueinstieg

Bio ist heute ein Massenmarkt. So weit so gut und auch eine Erfolgsgeschichte. Allerdings wird Bio heute oft so konventionell produziert, wie klassische Lebensmittel. Wer Bioware für große Discounter anbietet, hat sich an Regeln zu halten und ist gleichzeitig einem riesigen Preisdruck ausgesetzt. Die Normierung steht... Weiterlesen »

Sonntag, den 15.06.14 |

tags: #Massenmarkt, #Discounter, #Preisdruck

Werte von Samenfesten Sorten

Die negativen Folgen der Hybridzüchtungen waren auch schon an dieser Stelle immer wieder Thema und sind durch verschiedene Kampagnen, beispielsweise gegen Monsanto, vergleichsweise bekannt. Hybridzüchtungen versprechen schnelle Erfolge. Größe, Form, Geschmack und Widerstandsfähigkeit werden auf denn gleichen Nenne... Weiterlesen »

Montag, den 12.05.14 |

tags: #Saatgut, #SamenfesteSorten

Subjektiver Rundgang auf der BioFach

Ohne Frage - Bio ist angesagt. 2013 erwirtschafteten Bio-Lebensmittel und -Getränke ein Umsatzplus von 7,2 Prozent und erreichten ein Marktvolumen von insgesamt 7,55 Milliarden Euro. Es gibt aber weiter einige Herausforderungen, die noch lange nicht gelöst sind. So hinken zum Beispiel die Wachstumsraten der Bioanba... Weiterlesen »

Montag, den 17.02.14 |

tags: #BioFach

Die Medienwelt und Monsanto

In unserer heutigen Medienwelt überschlagen sich die Botschaften. Besonders durchgeschüttelt und verwirrt sind wir, wenn kurz hintereinander eine positive Botschaft uns freudig überrascht und dann uns eine negative Botschaft uns wieder aus dem emotionalen Höhenflug herunter holt. Manchmal stellen wir uns dann auch ... Weiterlesen »

Sonntag, den 23.06.13 |

tags: #Monsanto, #Gentechnik

Profil gegenüber dem Mainstream schärfen

Jeder Anbieter im Nahrungsmittelbereich hat inzwischen eine Bio-Linie aufgegleist, auch wenn es überhaupt nicht zur Unternehmensphilosophie passt. Die Spitze des Eisbergs war dabei für mich der große Stand von Südzucker auf der BioFach. Da reden wir jahrelang an gegen das Laster des Industriezuckers und verwenden A... Weiterlesen »

Samstag, den 02.03.13 |

tags: #Amorebio, #BioFach

Gefährdete Vielfalt

In der Saatgutbranche hat sich in den letzten 20 Jahren ein gravierender Wandel vollzogen. Er ist unter dem Begriff Konzentration zusammen zu fassen. Der globale Saatgutmarkt ist durch eine Dominanz der agrochemischen Industrie gekennzeichnet. Hatten Mitte der achtziger Jahre die zehn grössten Saatgutkonzerne zusamm... Weiterlesen »

Samstag, den 22.12.12 |

tags: #Saatgut, #Gentechnik

Bio-Italien stellt sich vor

Der aufkommende Massentourismus im Wirtschaftswunderland Deutschland hatte auch eine kulinarische Seite. Pizza Pasta und Olivenöl, in Kombination mit Gewürzen wie Thymian, Oregano und Basilikum, waren eine verlockende Alternative zu Schnitzel, Braten und brauner Mehlschwitze, die nur Salz, Paprika und Pfeffer als Gew... Weiterlesen »

Mittwoch, den 08.08.12 |

tags: #Italien

Indien setzt zum Sprung an

An erster Stelle sind hier die frischen und individuellen Gewürzmischungen zu nennen. Die Zungenknospen stossen an Grenzerlebnisse. Kein Wunder, die indische Küche bedient die Skala von ganz scharf bis zu ganz süss. Die üblichen staubtrockenen Currymischungen in unseren Gewürzregalen, sollten wir schnell verdräng... Weiterlesen »

Sonntag, den 11.03.12 |

tags: #Indien, #BioFach

Raus aus der Sackgasse

Das Einschlagen von neuen strategischen Wegen, um den Hunger zu bekämpfen, wird auch noch durch viele falsche Vorstellungswelten erschwert. Immer wieder findet man in den Medien Thesen, die die sogenannte Überbevölkerung für den Hunger verantwortlich machen. Hier gilt es klar Position zu beziehen. Es wird auf diese... Weiterlesen »

Sonntag, den 11.12.11 |

tags: #KlassischeLandwirtschaft, #Indien, #China, #Weltagrarbericht

Eine neue Welle von Jungen Wilden

Der Ausgangspunkt ist aber oft unspektakulär oder sogar durch eine Krisensituation gekennzeichnet. Er liegt oft in einer Garage, einer Hinterhofküche, oder in einem schwächelnden Familienbetrieb begründet. Die Erfolgswelle von Bionade ist solch ein Beispiel. Am Anfang stand eine kleine Brauerei, die im Massenbierma... Weiterlesen »

Mittwoch, den 31.08.11 |

tags: #Gründer

Nicht jammern, sondern agieren

Am Anfang sollten wir folgendes festhalten: Bioprodukte haben eine beeindruckende Entwicklung hinter sich gebracht. Inzwischen buhlen in diesem Wachstumsmarkt verschiedenste Verkaufskanäle um Kunden. Vom klassischen Bioladen um die Ecke, über Hofläden auf dem Land und bis zu grossen Discountern reicht die Angebotspa... Weiterlesen »

Samstag, den 30.07.11 |

tags: #Kosmetik

Spekulationen mit Agrarrohstoffen

Wer heute, im Rahmen von Businesstreffen, nach den wichtigsten Trends und Themen frägt, bekommt unter den ersten zehn Antworten immer das Stichwort steigende Preise für Agrarrohstoffe präsentiert. Das hat zwei, sehr unterschiedliche Gründe. Erstens sind Geschäftsverantwortliche oft auch Anleger. Das private Portfo... Weiterlesen »

Montag, den 18.04.11 |

tags:

Zusammen geht es besser

Die Leitmesse BioFach war Mitte Februar wieder einmal der Magnet für die Branche. Auch Amorebio war vor Ort und lauschte spannenden Vorträgen, betrieb Networking und besuchte die Stände von Lieferanten und interessanten Unternehmen. Die Mischung stimmte und natürlich sehen das die Messeveranstalter genauso. Sie mü... Weiterlesen »

Montag, den 28.02.11 |

tags: #Fair

Skandale bringen keine Aufklärung - Ein Wechsel in der Agrarpolitik tut not

Wieder rollt eine Skandalwelle durch das Land. Aktuell sind es die Funde von Dioxin in Eiern, in Schweinen und das Vermischen von Fetten für Futtermittel und andere industrieller Einsatzgebiete. Das Publikum wendet sich schon nach wenigen Tagen, wenn nicht mit neuen Horrormeldungen nachgelegt wird, ermüdet ab. Skanda... Weiterlesen »

Montag, den 17.01.11 |

tags: #Skandal

Grundnahrungsmittel als globaler Spielball

Unsere Nahrungs- und Genussmittel sind globale Produkte. Tomaten aus Spanien, Orangen aus Israel, Schnittlauch aus Kenia, Blumen aus Kolumbien oder Weizen aus Russland sind in unseren Alltag integriert. Plastischer lässt sich die drastische Entwicklung aufzeigen, wenn wir einige Jahrzehnte zurück schauen. Noch in den... Weiterlesen »

Dienstag, den 31.08.10 |

tags: #Spekulationen, #Klima

Grenzüberschreitung bei Patentierung stoppen

Am 19. Juli gab es in München eine Konferenz und eine Demonstration gegen Brokkoli und Schrumpeltomaten. Auf den ersten Blick klingt das ziemlich skurril. Auf den zweiten Blick geht es aber um handfeste Interessen und den schwindenden Rechten von Bauern und Verbrauchern. Warum geht es? Die britische Firma Pla... Weiterlesen »

Samstag, den 31.07.10 |

tags: #Bio-Patente

Der Zugriff auf unsere Ernährung

In Deutschland tobt eine Kommunikationsschlacht im Maisfeld. Die Frage ist, ob bei uns, ähnlich wie in den USA, Genmais und seine Patentierung zum Normalfall werden, oder wir noch Barrieren aufstellen können. Auf der einen Seite steht die geballte Macht der industriellen Agrarlobby und ihrer Förderer und auf der and... Weiterlesen »

Mittwoch, den 20.01.10 |

tags: #Monsanto, #Genmais

Das große Gackern

In den 70er Jahren gab es, oft zur besten Fernsehsendezeit, noch Dokumentarfilme mit aufklärerischer Botschaft. In "Sterns Stunde" wurde aufgerüttelt. Das war keine leichte Kost. Die Antwort auf Fragen, wie das Schwein zur Sau wird, war keine keimfreie Angelegenheit. Die Fernsehserie von Horst Stern hielt der damali... Weiterlesen »

Dienstag, den 29.12.09 |

tags:

Das Scheitern von Kopenhagen und CO2 in Lebensmitteln

Beim Schreiben dieser Kolumne übernehmen beim Klimagipfel in Kopenhagen die Taktiker und Diplomaten das Zepter. Um jede Silbe im möglichen Abschlussdokument wird gerungen. Die Sitzungen sind lang und jetzt sitzen keine "Sherpas" am Verhandlungstisch, sondern die Regierungschefs mit ihren Stäben im Hintergrund. Derwe... Weiterlesen »

Sonntag, den 20.12.09 |

tags: #Klimagipfel, #Klima

Energiebilanz als schwieriges Argumentationsfeld

Wer im Bioladen oder Hofladen um die Ecke einkauft, fühlt sich in seinem Weltbild bestätigt: Ich bin "öko" und tue auch etwas für den Klimaschutz. An diesem Punkt gießen uns jetzt Forscher Wasser in die Ökosuppe. Das Heidelberger Institut für Energie- und Umweltforschung (IFEU) hat sechs Nahrungsmittel beispiel... Weiterlesen »

Donnerstag, den 15.10.09 |

tags: #Regionalität, #Klima

Fair und Öko kommen zusammen

Beide Seiten betonen die Notwendigkeit, Fair und Bio zusammen zu bringen. So rückt der Bio-Pionier RAPUNZEL folgende Überschrift auf seine Webseite: "Bei uns gehen Ökologie und fairer Handel HAND IN HAND". Und einer der großen Player innerhalb der fairen Anbieter Transfair stellt die beiden Themen auf eine Ebene:... Weiterlesen »

Mittwoch, den 30.09.09 |

tags: #Fair

Wahl(be)deutungen

Die Marketingkampagnen der Parteien zur aktuellen Bundestagswahl laufen auf Hochtouren. Auf allen Medienkanälen säuseln uns die Kandidaten ihre Slogans um die Ohren und Augen. Es stellt sich wieder die Frage, was kann ich als Wählerin oder Wähler wirklich bewegen? Um diese Frage nachhaltig zu beantworten, empfi... Weiterlesen »

Samstag, den 19.09.09 |

tags: #Wahlen, #Politik


Datenschutz - AGB - Widerrufsformular