Finde uns auf:

Twitter Facebook Pinterest
... der onlineshop für Naturkost

Frische, die ankommt!


Schön, dass Sie da sind! Zu Ihrem Shop, loggen Sie sich bitte ein. Neu bei uns? Starten Sie hier.

Warenkorb

Klare Kante zeigen

Auch die Dachverbände wie der [link]www.boelw.de Bund Ökologische Landwirtschaft] steigen auf den Feiertisch: "Der Bio-Markt wächst stark und stetig. Umsatzsteigerung 2016: 9,9 Prozent." Das freut uns einerseits, denn damit ist die Grundlage für eine mögliche Veränderung der industriellen Landwirtschaft gelegt. A... Weiterlesen »

Mittwoch, den 01.03.17 |

tags: #Biofach, #Messe, #Amorebio

Glaubwürdigkeit statt heiler Welt

Demgegenüber stehen Herausforderungen mit Fragen, die bislang nicht schlüssig beantwortet wurden. Bio und Fair finden Kundinnen und Kunden inzwischen in jedem Discounter. Nische war gestern. Nur, wer sich auf einen Massenmarkt einlässt, spielt dort meist unter fragwürdigen Regeln. Der unbarmherzige Preisdruck wird ... Weiterlesen »

Dienstag, den 23.02.16 |

tags: #Biofach, #Gin, #Trends

Medial unter Druck - Bio in der Debatte

Zudem sind solche Talkrunden in mediale Kampagnen eingebettet, die folgende Stoßrichtungen haben. Schwarze Schafe gibt es überall, wer Bio als Kunde will, soll es auch bekommen, wir machen ja auch inzwischen im Supermarkt gute Geschäfte damit, aber die klassische Landwirtschaft ist auch sehr gut aufgestellt. Bio, s... Weiterlesen »

Donnerstag, den 04.10.12 |

tags: #Debatte

Nachhaltigkeit auf dem Prüfstand

Der Erdgipfel von Rio de Janeiro 1992 setzte ohne Frage wichtige Ausrufezeichen in der internationalen Umweltpolitik. Klimarahmen- oder Biodiversitätsabkommen sollten eine ökologische und soziale Wende bringen. Mit der Lokalen Agenda 21 setzten die Verantwortlichen ein globales Zeichen. Noch heute agieren unter diese... Weiterlesen »

Samstag, den 02.06.12 |

tags:

EHEC und der Weltmarkt

Der Ehec-Erreger O104:H4 oder in anderen Medien auch Ehec-Typ Husec 41 genannt ist ein übler Zeitgenosse. Der aggressive Darmkeim kann in einer Schleimschicht sehr lange überleben. Er ist kälteresistent und saures Milieu lehnt er, im Gegensatz zu vielen anderen Keimen, nicht ab. Zudem taucht er ab und kommt urplötz... Weiterlesen »

Donnerstag, den 30.06.11 |

tags: #EHEC

Transparenz verhindert Skandale

In Deutschland gewinnt ein ideologischer Glaubenskampf an Fahrt. Der zwischen klassischen Landwirten, mit ihren agroindustriellen Strukturen auf der einen Seite und der von Veganern, die zur Tierbefreiung schreiten auf der anderen Seite. Die Bedingungen in den industriellen Agrarwüsten, wie im Landkreis C... Weiterlesen »

Freitag, den 31.12.10 |

tags: #Skandale, #Schweine

Qualität hat Vorfahrt

Im Rahmen vieler Kolumnen an dieser Stelle arbeite ich mich immer wieder an konkreten Vorkommnissen wie der Verseuchung von Biofuttermitteln, die zweifelhafte Haltung von Bio-Hühnern oder Rückständen in Tafeltrauben ab. Hier Positionen zu beziehen ist wichtig und richtig. Auch die Diskussionen um Bio-Siegel oder die... Weiterlesen »

Sonntag, den 19.09.10 |

tags: #Bio-Debatte

Strategien und Argumente gegen Bio-Bashing

Wer Biolebensmittel kauft, will sich selbst und die Welt retten, bleibt dabei im Vergleich zu konventionellen Lebensmitteln aber auf durchschnittlichem Niveau. Das war die Argumentationsfigur, die viele Medien vor einigen Wochen zum Anlass nahmen, wieder einmal hämisch auf die Biogemeinde einzuprügeln. Aufhänger war... Weiterlesen »

Sonntag, den 20.06.10 |

tags: #Warentest, #Bio-Debatte

Transparenz und Kontrolle

Unsere Medienwelt lebt von Skandalen. Jeden Tag wird ein neues Katastrophenschwein durch die Dörfer gejagt. Die Kombination der Stichworte Bio und Dioxin ergeben ein besonders dickes Schwein. Und dieses beherrschte vor wenigen Wochen einige Tage die Schlagzeilen. Und wir verloren wieder Mal den Appetit auf Eier. Was w... Weiterlesen »

Montag, den 31.05.10 |

tags: #Skandal, #Eier, #Dioxin

Gefährdete Reputation

Kolumbien ist nicht gerade eine friedliche Gesellschaft. Die Regierung bekämpft mit Armee und Paramilitärs seit Jahrzehnten eine Guerilla, die sich schon längst von ihren ursprünglichen Zielen verabschiedet hat. Seit Jahren macht sie nur noch mit Entführungen auf sich aufmerksam. Vermutlich ist sie bald von der Bi... Weiterlesen »

Donnerstag, den 29.04.10 |

tags: #Skandal, #Abholzung, #Palmöl

Keine Wahrheiten und Weisheiten verkünden

Die PR-Verantwortlichen der Dachverbände wie Bioland oder Naturland reagieren wie Pawlow`s Dog. Als ersten Schritt verstanden, ist es auch wichtig, an die Kritik kritische Fragen zu stellen. Nehmen wir das Beispiel der fleckigen Äpfel. Nicht bei jeder Sorte muss mit Kupfer gearbeitet werden. Apfelsorten wie Retina ko... Weiterlesen »

Mittwoch, den 28.10.09 |

tags: #Bio-Debatte

Auf meine Haut lasse ich nur Sonne und

In der Geschichte gingen Haut und Sonne sehr unterschiedliche Beziehungen ein. Noch vor hundert Jahren galt blasse Haut in Adelskreisen als schick. Ich habe es nicht nötig zu arbeiten, muss mich nicht wie das gemeine Volk der Sonne aussetzen und kann mich meinem Müßiggang widmen, lautete die kommunikative Regel. Die... Weiterlesen »

Donnerstag, den 11.06.09 |

tags: #Kosmetik, #Haut

  • 1

Datenschutz - AGB - Widerrufsformular