Logona Color Conditioner Nachbehandl <strong>ausgelistet vom Lieferant am: 25.05.2018</strong>

Finde uns auf:

Twitter Facebook Pinterest
... der onlineshop für Naturkost

Frische, die ankommt!


Schön, dass Sie da sind! Zu Ihrem Shop, loggen Sie sich bitte ein. Neu bei uns? Starten Sie hier.

Warenkorb

Color Conditioner Nachbehandl ausgelistet vom Lieferant am: 25.05.2018

Logona

150ml

Artikelbild: Color Conditioner Nachbehandl <strong>ausgelistet vom Lieferant am: 25.05.2018</strong>


Artikel-Nr.: 64127

Zutaten

Klettensamenöl *
Betain *
Weizenproteinen *
* aus kontrolliert biologischem Anbau

Herkunftsland

Deutschland

1Alle Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene MwSt. Die Versandkosten von 4,95 € entfallen bei einem Bestellwert von über 50 €.

Anwendung/passt zu

nach dem Färben.

Verarbeitung & Herstellung

Diese Spezialwäsche intensiviert und fixiert die Farbe und Leuchtkraft Ihres Haares. Unmittelbar nach der Färbung aufgetragen, versiegelt der Conditioner mit Klettensamenöl, Betain und Weizenproteinen die Pflanzenfärbung wie ein unsichtbarer Film und sorgt für lang anhaltend leuchtende Farben.

Hersteller

LOGOCOS Naturkosmetik AG; Zur Kräuterwiese; 31020 Salzhemmendorf; +49 (05153) 80901

Der gelernte Heilpraktiker Hans Hansel gründet die ALRAUNE in Hannover, einer der ersten Bioläden Deutschlands. Das Sortiment: Makrobiotik, Getreide, Gewürze, Kräuter und importierte Naturkosmetik aus England und Spanien. Die importierte Naturkosmetik, entsprach jedoch in keiner Weise den Vorstellungen ihrer Betreiber. Um den Kunden eine Kosmetik frei von umweltbelastender, bedenklicher oder gar gefährlicher Chemie bieten zu können, bleibt nur ein Weg: selbst die Sortimentslücke Naturkosmetik zu schließen. Seit 1985 firmiert die 1977 unter dem Namen Lorien Goods gegründete Firma unter LOGONA-Kosmetik mit Sitz in Salzhemmendorf. Während das Unternehmen in seinen Anfängen zunächst lediglich ausgewählte natürliche Körperpflegemittel importierte, wurde dies bald durch selbstentwickelte Rezepturen und Produktionen verdrängt. Von Anfang an bildeten immer strenge Qualitätskriterien die Basis aller selbstentwickelten Rezepturen. Die Idee von natürlichen und ökologisch sinnvollen Körperpflegemitteln fand großen Anklang und das Sortiment wuchs. Alle LOGONA-Kosmetik Körperpflegemittel werden nach strengen Naturkosmetik-Kriterien entwickelt und produziert. Verwendet werden natürliche Rohstoffe wie pflanzliche Öle, Fette und Wachse, Kräuterextrakte und Blütenwässer, oder auch ätherische Öle und Aromen aus kontrolliert-biologischem Anbau (kbA) oder Wildsammlung. Neben der sorgfältigen Auswahl der eingesetzten Rohstoffe spielt die ökologische Verträglichkeit jedes Produkts, also umwelt- und ressourcenschonende Herstellungsverfahren, die optimale Abbaubarkeit von Rohstoffen und Fertigprodukten sowie der sparsame Einsatz von recycelbaren Verpackungsmaterialien, eine wichtige Rolle.Wo immer es möglich ist, setzt LOGONA-Kosmetik Rohstoffe aus kontrolliert-biologischem Anbau ein. Die Verarbeitung pflanzlicher Rohstoffe zu kosmetischen Präparaten erfolgt besonders schonend und werterhaltend ohne "harte Chemie", alle eingesetzen Inhaltsstoffe werden vollständig deklariert LOGONA-Kosmetik verzichtet auf synthetische Farb- und Konservierungsstoffe, auf ethoxilierte Rohstoffe (PEGs) sowie auf Rohstoffe aus der Erdölchemie, führt keine Tierversuche durch und gibt auch keine in Auftrag. Ebenso wird der Einsatz genmanipulierter Pflanzen abgelehnt. Trotz des stetigen Wachstums ist bei LOGONA-Kosmetik auch vieles beim alten geblieben, dafür sorgt schon die personelle Kontinuität. Die Qualitätsmaßstäbe wurden nach Stand der Technik unter strengen ökologischen Kriterien ständig weiterentwickelt. Der Anspruch, Produkte zu entwickeln, die nicht nur dem Menschen, sondern auch der Umwelt guttun, war seit jeher Ziel des Unternehmens. So gehörte LOGONA-Kosmetik zu den ersten Unternehmen, die über das Know-how verfügten, Kosmetik ohne synthetische Konservierungsstoffe herzustellen.

Zertifizierung

BDIH kontollierte Naturkosmetik

1Alle Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene MwSt. Die Versandkosten von 4,95 € entfallen bei einem Bestellwert von über 50 €.


Datenschutz - AGB - Widerrufsformular